Mittelpunkt

Salz steht im Mittelpunkt

Museen und Förderverein Saline Gottesgabe bieten eine Sonntagsöffnung an

19. August 2023: MV-Artikel vom 18.08.2023

Die Städtischen Museen Rheine und der Förderverein Saline Gottesgabe bieten am kommenden Sonntag, 20. August, im Rahmen des Salinenjubiläums noch einmal eine Sonntagsöffnung von 14.30 bis 17.30 Uhr an…

Hier folgt der Beitrag aus der MV vom 18.08.2023. Wenn Sie auf den Beitrag klicken, sehen Sie das zugehörige PDF-Dokument. (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

 

*****

 

 

Foto: Die Saline Gottesgabe mit ihrem Turbinenhaus

Aktuelles

Beinahe hätte es ein „Bad Rheine“ gegeben

Rheine feiert am Sonntag die Eröffnung des Kombibades „Aqua Reni“. Eine der Attraktionen dabei: ein […]

Adventsbrief 2023

Liebe Freundinnen und Freunde der Saline Gottesgabe, liebe Vereinsmitglieder, bei den vielen schlechten Nachrichten aus […]

Ringelmaß und Kugelmacher

Zur Ausstellung „Salz. Geschichten vom weißen Gold aus Rheine“ wird am kommenden Mittwoch, 15. November, […]

R(h)eines Salz

An seinem Feierabend siedet Rüdiger Osterholt Salz… Hier folgt der Beitrag aus MÜNSTER! vom September […]

Erlebnis an der Siedepfanne

Die Stadt Rheine feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum und erinnert an die bedeutende […]

weitere Beiträge