20190803_213821

„Nacht der Museen“

Der Förderverein hat sich an der Veranstaltung „Nacht der Museen“ beteiligt.

von Heinz-Joachim Sparring am 03. August 2019

Am Samstag dem 03.08.2019 wurde um 19.00 Uhr die Schausiedepfanne für alle interessierten Besucher geöffnet. Die Resonanz der Besucher war erstaunlich hoch und Rüdiger Osterholt und Achim Sparring haben allen Besuchern die Salzgewinnung im Zusammenhang mit dem Gradierwerk näher gebracht. Viele interessante Fragestellungen wurden aufgeworfen, die zur Zufriedenheit der Besucher auch sachgerecht beantwortet wurden. Sehr viele Familien mit Kindern kamen vorbei und die Kinder erfreuten sich an dem Entstehen der Salzkristalle.

Jedem Besucher wurde ein Geschenk in Form eines kleinen Salzsäckchens mitgegeben. Über diese kleine Aufmerksamkeit haben sich die Besucher sehr gefreut.

Zusammenfassend kann man sagen, dass unser Angebot von den Gästen sehr gut aufgenommen wurde, was sich nicht zuletzt auch in der Besucherzahl wiedergespiegelt hat. Es war ein sehr kurzweiliger Abend und der letzte Gast konnte um 23.45 Uhr verabschiedet werden.

    
 

Foto: Heinz-Joachim Sparring

Aktuelles

Ein Film über die Saline Gottesgabe vom Netzwerk INDUSTRIEWERK

Die EUREGIO hat eine gemeinsame Geschichte in Bezug auf ihre Industriekultur. Die Partner im INTERREG-Projekt […]

Salz Sieden mit Jules Vleugels im Livestream jetzt in der Mediathek!

Ein jahrhundertaltes Handwerk wird gelebt und weit in unsere Welt getragen! Freut Euch auf Jules […]

Unser handgetöpfertes Salzgefäß erobert Rheine

Rheine. Am 4. 12. hat Klaus Dierkes in der MV auf unsere neuen Salzgefäße hingewiesen, […]

Brot und Salz, Gott erhalt’s

Rheine. Der Vorstand unseres Vereins ist ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen und so […]

Patenkind der Doktorin Magdalena Murdfield zu Besuch in Bentlage

Rheine. Im Laufe der Jahrhunderte haben Frauen zunehmend die traditionelle Vorrechtsstellung der Männer in Frage […]

weitere Beiträge